Gartenhighlights & Attraktionen

Über 40 Themengärten nehmen unsere Besucher mit auf eine Reise ins Wunderland der Gartenfantasie. Hier darf jeder Besucher träumen, die Seele baumeln lassen, inspiriert werden, jede Menge Spaß erleben und den Garten mit allen Sinnen erleben.

Hier finden Sie nun unsere besonderen Highlights:

Für „Gartengenießer“

Gesundheitswassergarten

Der Gesundheitswassergarten

Unser ältester Schwimmteich ist die Ur-Form aller Schwimmteiche. Sein weiches und gesundes Wasser, die klare Sicht und die entsprechende Größe machen diesen zu einem der beliebtesten Schwimmteiche in der Gartengestaltung.
Der naturnahe Schwimmteich mit dem Bio Micro Organsystem® (am Puls der Natur) ist eine Oase für Schwimmer, Genießer und alle Gartenfreunde.
Stress und Hektik, unseres gesellschaftlichen Lebens werden auch in Zukunft nicht weniger. Umso wichtiger ist es für uns Menschen daher, dass wir den notwendigen Ausgleich für Körper und Seele schaffen.
Einfach nur dasitzen und dem Rauschen des Wassers zuhören, den Duft der Blumen und Pflanzen aufnehmen, 2-3 mal durch den kühlen Fussreflexzonenweg und anschließend barfuss warmlaufen oder ein paar Längen im Schwimmteich schwimmen (bei uns in den Erlebnisgärten nicht erlaubt) und schon tragen Sie zum täglichen Ausgleich und zur Gesunderhaltung Ihres Körpers bei.

 

Der Sommergarten

Ist eine modern angelegte, mit klaren Linien geplante und auf einfache Bepflanzung reduzierte Gartenanlage. Das Herzstück ist der Kittenberger Wohlfühlschwimmteich mit Garten-Studio. Die Gartenküche mit Grill und Gartenkamin lässt aus Antiköchen wahre Grillweltmeister werden. Der Schattensitzplatz aus formgeschnittenen Platanen mit der Kräuterbank lädt ein zum Verweilen . Ein besonderes Kleinod ist der abgesenkte Sitzplatz. Umgeben von Hecken und blühenden Pflanzen dient er als Lesegarten. Die Blumenbeete sind in einfachen Lilatönen gestaltet. Die Trockensteinmauer als architektonische Trennung mit Trockenpflanzen wie Sedum und Lavendel bepflanzt, ist eine Spezialität aus dem Hause Kittenberger und dient darüber hinaus als Rückzugsort für viele Nützlinge die den Garten biologisch aufrecht halten.

Und wenn Sie sich denken „So einen Garten will ich auch!“,  dann wählen Sie unsere Gartengestaltungs-Hotline und in kürzester Zeit haben auch Sie einen wunderschönen Wohlfühlgarten: 0664/8557388

Der Familiengarten

Ein Familien- oder Generationengarten ist in der heutigen Gesellschaft ein Trendgarten, der wieder an Bedeutung erlangt. Harmonischer Zusammenhalt ist Grundlage eines jeden Familienverbandes. Gärten tragen dazu bei, Freizeitgestaltung generationenübergreifend auf kleinstem Raum täglich erlebbar zu machen und bieten dabei auch Rückzugsmöglichkeiten für ruhige Momente.

Für den täglichen Kurzurlaub im eigen Garten sorgt der kleine Naturpool aus Holz mit einem „Dualen Dauerfiltersystem“ und einem Externen Bio Filter. Natürlich reines, chemiefreies Wasser sorgt zu jeder Jahreszeit für Glücksgefühle. Spiel und Spaß darf in keinem Garten fehlen das bietet das Gartentrampolin und der Kinderspielturm. Naschen kann man direkt von der Naschhecke und frisches Gemüse holt man aus dem Glashaus oder aus den angenehmen und rückenschonenden Hochbeeten. Jeder Mensch braucht einen Rückzugsort dazu bietet sich der Gartenpavillon aus Metall umwachsen von Glyzinien und Rosen sowie blühende und duftende Stauden an.

Die Garten-Zeit

Ob Zeit für die Gartenarbeit oder Auszeit vom Alltag im Garten – hier finden Gartenfreunde die Zeit im Garten verbringen möchten, alltags ­gestresste Menschen die Energie tanken wollen und Familien deren Kinder bereits erwachsen sind die richtigen Zutaten.

Der Naturpool mit dem neuen Biofilter von Kittenberger ermöglicht angenehmes Badevergnügen. Am Holzsteg, welcher aus thermisch behandelter Esche besteht, ist Entspannung garantiert. Ein Wintergarten der Fa. Matauschek ermöglicht Gartengenuss bei jeder Witterung. Es ist ein schönes Gefühl, in natürlicher Umgebung entspannt unter dem Dach zu sitzen und die Garten-Auszeit in vollen Zügen zu genießen. Bei Regen wird das Glasdach zum Regenkino.

Der Blick in den Kiesgarten mit designten Quadersteinen und moderner Pergola, einer einzigartigen Staudenbepflanzung, solitären Felsenbirnen und einer in Form geschnittenen Eibenhecke lässt den Betrachter Spielraum für Entdeckungen.

Für „Gartenliebhaber & Kräuterfans“

Garten der Sehnsucht

Garten der Sehnsucht

Begeben Sie sich auf eine kleine Reise, treten Sie auf den Steg und spüren Sie, wie der vor Ihnen liegende Teich mit seinen Fontänen und dem durch den Garten schlingenden Bachlauf dem Körper Energie bringt. Ein moderner Sitzplatz aus Edelroststahl, kombiniert mit Holz und Granitsteinen, lädt zum Rasten und Besinnen ein.
Einige Schritte weiter entdecken Sie in einer Steinpergola eine Tonvase, aus der die Quelle des Lebens sprudelt. Dieser Sitzplatz verleiht Ihnen Geborgenheit. Die handbearbeiteten Steine sind meisterlich verarbeitet und mit Holz kombiniert. Eine alte Steinmauer mit dem Fenster ins Nichts und der Ursprung unseres Teiches weisen Ihnen den Platz unseres Energiebaumes. Über die Brücke am Bach führt Sie der Weg zum kleinen Gewächshaus. Dort erleben Sie den Traum bei südlichen Pflanzen, Orchideen, Kamelien, Palmen und tropischen Kräutern zu sitzen.

Über Stufen und Steinblöcke aus festem Granit führt der Weg wieder hinunter zum Teich.

Die weltgrößte Kräuterspirale

Durchmesser: 40m | Höhe: 9m | Wegenetz: 400m

Das sind die Maße der weltgrößten Kräuterspirale. Und auch das Aufgebot an Pflanzen ist beachtlich. 400 Sorten an Heilpflanzen, Kräutern, Sträuchern und Bäumen kann der Besucher entdecken. Insgesamt wachsen hier rund 3.000 einzelne Pflanzen. Zwei Hauptwege, die niemals aufeinandertreffen – führen von unten nach oben bzw. oben nach unten. Der Kräuter „A-Z Weg“ stellt die einzelnen Pflanzen namentlich und mit ihrer Wirkweise vor und am „Wehwehchen-Weg“ erfährt man, welches „Kraut“ gegen welches Leiden gewachsen ist.
Entlang der Wege zeigen wir die Kräuter nicht in Beete gepflanzt, sondern so wie diese natürlich vorkommen, inmitten einer bunten Pflanzenwelt. Als besonderes Erlebnis laden wir Sie ein unsere Kräuterbücher an den beiden Eingängen der Kräuterspirale durchzublättern. Einerseits finden Sie hier ausgewählte Kochrezepte, andererseits Rezepte zur Herstellung von Kräuterprodukten als Abhilfe bei unterschiedlichen Beschwerden.

Weltgrößte Kräuterspirale

Der Asia Garten

Dieser ist eine Mischung aus mehreren asiatischen Gartenstilen.

Die Gestaltungsform ist den natürlichen Einflüssen wie Wind, Wasser, Wolken usw. nachempfunden. Die eher ruhige Bepflanzung, die in erster Linie der Frühjahrsblüte – Kirschblüte gewidmet ist, ist in den buntesten Farben gehalten. Am Weg zum Asia.Garten empfangen Sie formschön geschnittene Bonsais, im roten Pavillon werden Sie von asiatischen Figuren bewacht. Das Plätschern des Wasserfalls begleitet stetig und lässt den Stress des Alltags abfallen. Der 4m hohe Buddha ist von dort beinahe nicht zu erkennen doch seine Aura wirkt anziehend. Am Weg zum Buddha Meditationsplatz säumt Bambus als Symbol für Freundschaft, Reinheit und ein langes Leben ihren Weg. Dort angekommen laden wir Sie ein sich an diesem Platz der Begegnung inspirieren zu lassen.

Beim Durchwandern des Asiagartens werden Sie viele Steinformationen finden. Der berühmte weiße Granit, der in unserem Garten verwendet wurde, gilt als Symbol der Schönheit und der Macht.

Der Rosengarten

Bei einer Englandreise im Jahr 1995 verliebte sich Reinhard Kittenberger in einen Rosengarten, prägte sich die Gestaltungsform ein und nahm sie mit nach Österreich. Da die Klimazone in England eine andere ist als in unseren Breiten, wurde der Garten neu geplant und im Jahr 1999/2000 gebaut.
Der Rosengarten besteht aus 3 gestalterischen Hauptpunkten, die in gleichen Kreisen gestaltet wurden: dem Pavillon, Kronenbrunnen und Senkgarten. Harmonisch geschwungene Wege aus englischen Ziegeln verbinden diese Gestaltungspunkte. Über 1.000 Rosen mit über 100 Rosensorten und viele Rosenbegleitpflanzen ergeben das Blüten- und Farbenbild in den Monaten Mai bis Juni und August bis September. Der Lindenspalier ist ein romantischer Laubengang und hat die Aufgabe die Blüten vor Wind zu schützen, allerdings wurde er mit Absicht an einer windigen Stelle angelegt, um Blattkrankheiten, die durch Nässe entstehen können, zu verhindern.
Die Rosen, die Königinnen der Blumen, sprechen in diesem Garten für sich.

Für Gartenkids

Der Abenteuergarten

Eltern und Kinder haben hier eine Menge Spaß und können hier Stundenlang gemeinsam Zeit verbringen, vor allem im großen Abenteur.Garten mit dem tierischen Bauerngarten. Hier sorgt die Adrenalinrutsche am großen Rutschenturm für den ultimativen Kick, gemütlicher geht es auf der Familienrutsche in die Tiefe. Wasservergnügen bereitet das Floßfahren, sowie der Bachlauf mit Spielelementen. Schwindelerregend wird’s an der Kletterwand und im Geschicklichkeits-Parcours. 

Unsere kleinen Gäste können sich im „Wichtel.Garten“ mit Nestschaukel, Minibagger und kleinem Kletterturm vergnügen und das Niederösterreich-Baumhaus nebenan lädt ebenfalls zum Klettern und zum Rutschen ein.

Auch bei der Strohpyramide, dem übergroßen Mensch-Ärgere-Dich-Nicht, beim Sackhüpfen oder beim Gummistiefel werfen bleiben keine Wünsche offen.

Der Miniaturgarten

Wer von einem Steingarten träumt, kann diesen Traum hier erleben. Auch wenn es einfach aussieht, Steine werden übereinander geschlichtet und dazwischen Pflanzen gesetzt, es will gelernt sein.

Denn damit es nicht aussieht wie ein wilder Steinhaufen, sondern natürlich wie in der Natur vorkommend, wechseln sich größere und kleinere Steine ab. Dazwischen wachsen im abgemagertem Substrat standortangepasste Pflanzen wie Polsterstauden und kleine Koniferen. Aber selbst Eichen, Hainbuchen, Eschen und Lärchen können einpflanzt werden. Vorausgesetzt Sie halten diese Bäume in Form und schneiden diese regelmäßig zurück, damit eine Miniaturlandschaft entsteht. So als würde Ihr Garten geschrumpft sein. Erst dann passt eine Garteneisenbahn, wie bei uns von der Modellbahnwelt Schiltern im Schloss Schiltern in den Garten. Abgestimmt auf die Größe des Zuges können mehr oder weniger Häuser, Burgen und auch Figuren diesen Garten besiedeln.

Tierischer Bauerngarten

Der Tierische Bauerngarten

Der tierische Bauerngarten ist Teil des Abenteuer.Gartens und beheimatet unsere Zwergziegenfamilie, Hasen, Meerschweinchen und die Ponys Alfi und Clement. Unser ganzer Stolz und die Stars des „tierischen Bauerngartens“ sind die 4 Alpakas - Xantos, Johnny Walker, Mafiosi und Nico. Seit zwei Jahren haben neben dem Lebensgarten auch Waldviertler Kängurus bei uns ihr Gartenparadies gefunden – wir haben sogar schon zwei Mal Nachwuchs bekommen, weil sie sich bei uns besonders wohl fühlen.
Die großzügigen Gehege teilen sich auf verschiedene Plätze auf. Die engagierten Tierpfleger geben Ihnen gerne Auskunft über die Gewohnheiten und verschiedenen Charaktere unserer tierischen Freunde.
Im Rahmen unseres täglich erlebbaren Programms können hier Kinder und Erwachsene den sanften Umgang mit Tieren erleben, das richtige Füttern kennenlernen und jede Menge Spaß haben.

Alles unter dem Motto: „TIER MIT MIR!“